“Man kann in jedem Alter etwas Neues lernen.”

(Simone Rethel-Heesters)

Prof. Dr. rer. soc.
Hartmut Bargfrede
,
Fachhochschule Nordhausen:

"(Fort-)Bildung ist Bestandteil einer guten Anerkennungskultur, sie kann Sicherheiten vermitteln, im persönlichen Auftreten, bei rechtlichen Fragen […] und Bildung qualifiziert die Engagierten für ihr Engagementfeld. Gut, dass es das Bildungsnetz in Thüringen gibt – da finde ich als Organisation und als Engagierter, was ich suche."

Nähschule für Anfänger/-innen

Seminar

Veranstalter:Volkshochschule Weimar
Referent:Petra Müller-Rönick
Lernfeld:Handwerk
Datum & Zeit (Beginn):14.02.2018   18:00
Datum & Zeit (Ende):18.04.2018   20:15
(Beachten Sie die weiteren Angaben in der Veranstaltungsbeschreibung.)
Teilnahmekosten:72,00 EUR
Veranstaltungsort:VHS-Haus 1, R. 111
Graben 6
99423 Weimar

Dieser Kurs richtet sich an alle Nähinteressierten ohne Vorkenntnisse.

Es wird der Umgang mit Materialien, Nähwerkzeugen, und der Nähmaschine vermittelt mit dem Ziel der Anfertigung von Kleinteilen, wie z.B. Kuscheltiere, Taschen, Kissenbezüge usw.

Kontaktinformationen

Graben 6
99423 Weimar
E-Mail: d.stoeber-grobe(at)vhs-weimar.de

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Es sind leider keine weiteren Anmeldungen mehr möglich.

Anbieter-Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?

Anbieter-Registrierung

Bitte registrieren Sie sich, wenn Sie als Anbieter Ihre Angebote einstellen wollen
Zur Registrierung