"Man kann in jedem Alter etwas Neues lernen."

(Simone Rethel-Heesters)

Prof. Dr. rer. soc.
Hartmut Bargfrede
,
Fachhochschule Nordhausen:

"(Fort-)Bildung ist Bestandteil einer guten Anerkennungskultur, sie kann Sicherheiten vermitteln, im persönlichen Auftreten, bei rechtlichen Fragen [...] und Bildung qualifiziert die Engagierten für ihr Engagementfeld. Gut, dass es das Bildungsnetz in Thüringen gibt - da finde ich als Organisation und als Engagierter, was ich suche."

30.09.2011

Nexus-Studie


Im Rahmen des Projektes ,,Bildungsnetz für bürgerschaftlich Engagierte u/ü 50" beauftragte die Thüringer Ehrenamtsstiftung das nexus-Institut für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung GmbH die Studie ,,Ehrenamtliches Engagement in Thüringen" durchzuführen. In der Studie, welche das BMFSFJ maßgeblich förderte, wird das freiwillige Engagement im Freistaat Thüringen untersucht und analysiert. Ein wichtiger Schwerpunkt der Studie bildet der Qualifizierungsbedarf von Ehrenamtlichen in Thüringen. Die gesamte Studie sowie die Thesen zur Studie können Sie hier herunterladen


Anbieter-Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?

Anbieter-Registrierung

Bitte registrieren Sie sich, wenn Sie als Anbieter Ihre Angebote einstellen wollen
Zur Registrierung